Doris Landauer Logo

Systemische Strukturaufstellungen mit Doris Landauer

Lehrgang Systemische Strukturaufstellungen
mit Erfahrungsaustausch mit Matthias Varga von Kibéd

Mit großem Respekt, hoher Verantwortung und ohne Angst sich dramatischen Situationen stellen – das ist mein Anspruch an gute AufstellerInnen. Das lässt sich in einem Lehrgang nur vermitteln, wenn man sich ganz auf die TeilnehmerInnen einlässt. Für mich selbst ist dieser Lehrgang ein persönlicher Beitrag, ein kleines Stückchen die Welt zu verändern.

Nüchtern betrachtet verfolgt der Lehrgang zwei Ziele:

Somit eignet sich der Lehrgang für:

Der Lehrgang umfasst 15 Seminartage (in fünf Blöcken) und findet 2009 zum siebenten Mal statt.

Inhalt

Der Lehrgang vermittelt systemische Strukturaufstellungen nach Prof. Matthias Varga von Kibéd und Dipl.-Psych. Insa Sparrer. Die Seminare sind sehr praxisorientiert; jedeR TeilnehmerIn hat ausgiebig Gelegenheit, selbst Aufstellungen zu leiten. An Hand dieser direkten Erfahrungen werden die theoretischen Grundlagen aufgerollt. Zur weiteren Vertiefung werden die TeilnehmerInnen angeregt, eine lehrgangsbegleitende Übungsgruppe zu bilden.

Im Einzelnen werden folgende Themen behandelt:

Matthias Varga von Kibéd stellt sich den TeilnehmerInnen des Lehrgangs an einem Abend im kleinen Rahmen für Fragen exklusiv zur Verfügung.

Voraussetzungen

Der Lehrgang setzt keine bestimmten Abschlüsse voraus, ergänzt sich aber gut mit Erfahrungen in systemischer Beratung, Systemtheorie, Organisationsentwicklung, Konstruktivismus und Hypnotherapie.

Anrechenbarkeit

Derzeit wird an der Gründung einer internationalen Plattform der Systemischen StrukturaufstellerInnen gearbeitet, die Ausbildungskriterien festlegen wird. Dieser Lehrgang wird im Rahmen dieses Curriculums voll anrechenbar sein. Fortführende Weiterbildungsseminare werde ich in den Folgejahren anbieten.

Termine 7. Lehrgang 2009

jeweils Freitag, 15:00 Uhr bis Sonntag, 15:00 Uhr

Anmeldeschluss

September 2009

Ort

Seminarzentrum Liechtensteinstraße
1090 Wien, Liechtensteinstraße 41 bzw. 39

Kosten

Der Lehrgang versteht sich als Kombination der fünf Seminare. Das erste Seminar kann als Kennen-Lern-Seminar um 440,– € einzeln gebucht werden.

Gesamtpreis:
2.200,– € (inklusive 20% MWSt.)

Die endgültige Entscheidung über den gesamten Lehrgang muss erst nach dem ersten Seminar getroffen werden.

Ihr Platz ist reserviert durch Anmeldung und Einzahlung des ersten Seminarbeitrags (440,– €).

Kontakt

Doris Landauer
1030 Wien, Landstraßer Hauptstraße 148/2/12
Telefon: +43 (0) 676 / 540 67 86
Konto Nr. 3.571.794, bei P.S.K. (BLZ 60.000)
dl@aufstellungen.at

drehende Symbole
Symbole wieder verankern